top of page
  • Autorenbildandreafeldmann

Baby-Shooting

Es müssen nicht immer Neugeborene sein, auch mit ein paar Wochen älteren Babies lassen sich wundervolle Fotos gestalten.


Es gilt die Regel, das Newbornshooting möglichst früh, am besten inerhalb der ersten 14 Tage zu machen. Die Babies sind da einfach noch sehr beweglich und lassen sich gut in die klassischen Positionen legen.


Tatsächlich habe ich aber selbst schon oft die Beobachtung gemacht, dass Babies die schon ein paar Wochen älter sind, nicht zwingend unruhiger sind beim Shooting und bei meiner Art zu fotografieren, das mit den Posen auch nicht so sehr ins Gewicht fällt.


Wie unglaublich süss und zauberhaft es ist, wenn die Babies schon bewusst lächeln können und auch mal mit grossen Augen Richtung Kamera schauen, hat diese süsse Zaubermaus letzte Woche mal wieder bewiesen... <3





52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Newborn-Shooting

Couple-Shooting

Kommentare


bottom of page